Samstag, 18. Februar 2017

Links fürs Wochenende #2



Hallo ihr Lieben,

hier kommt nun schon Teil 2 der neuen Reihe! :D Ich hoffe, euch hat Teil 1 gefallen und ihr freut euch genau wie ich auf diesen Beitrag! Diesmal einen Tag später, da die Woche für mich unheimlich voll gewesen ist. Daher gab es auch hier auf dem Blog keinen Beitrag. Ich hoffe aber, dass ihr in meiner kleinen Sammlung was interessantes findet!

scrapbooking:

Kelly Purkey zeigt auf ihrem Blog ein neues Project Life Layout in zweimal 6x12''. Ich muss sagen, ich liebe ihre Layouts, freue mich jedes Mal, wenn es was Neues gib und habe mich durch ihre Layouts entschieden dieses Jahr auch Project Life auszuprobieren und nicht weiter kleine Layouts zu gestalten. Schaut mal vorbei.
 
für die Grundschule
Bald ist wieder Karneval und ich mag es gerne meine Grundschüler mit passendem Material zu versorgen, auch wenn es nur eine oder zwei Unterrichtsstunden einnimmt. Im Rheinland ist es eh ein großes Fest, da passt das gut, aber vielleicht wäre es auch was für Klassen in weniger karnevalistischen Gebieten. Schaut doch mal bei ideenreise und ihrem Materialpaket zu Karneval vorbei. Da ist bestimmt was für euch dabei.


Leben und leben lassen:
Petzi von die Liebe zu den Büchern stellt uns ein Pastakochbuch vor, das sie auch direkt getestet hat. Es sieht schon sehr lecker aus, wenn Kochbücher bei mir nur nicht verstauben würden! 

Miss von Xtravaganz hat alle neuen Essence Nagellacke getestet und gibt uns nicht nur einen tollen Einblick in alle Farben, sondern auch in die Qualität der Lacke. Ich werde wohl mindestens einen von den schnell trocknenden holen. Und ihr? 

Jeannette von rimanera nella memoria stellt die Withings Körperwaage Body vor, die euch nicht nur euer Gewicht, sondern auch Körperfett, Muskelmasse und andere Werte anzeigt und die man sowohl über Android als auch über iOS mit dem Smartphone verbinden kann. Ich suche schon länger nach solch einer Waage und finde diese nun wirklich sehr interessant. Mit unter 100€ ist der Preis im Vergleich auch in Ordnung. Ich werde darüber nachdenken. Was ist mit euch, habt ihr so eine Art von Waage zu Hause und könnt mir vielleicht ein Gerät empfehlen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen