Dienstag, 9. Juni 2015

Degusta Box Mai 2015

Die Degusta Box Mai war dieses Mal extrem pünktlich bei mir und hat mich sehr erfreut! (Im Vergleich zur Brandnooz-Box, die von der DHL zurück geschickt worden ist und nie bei mir ankam!!!! So ärgerlich!), nur bin ich momentan nach der Arbeit so platt, dass ich es nicht geschafft habe, eher zu bloggen... (Zeigt sich auch in vielen anderen Beiträgen, die noch ausstehen, aber auch jetzt fallen mir gerade wieder die Augen zu.)






Em-Eukal Ingwer-Zitronengras: Über diese Bonbons habe ich mich sehr gefreut, da ich diese Sorte noch nicht kenne und sie sehr ansprechend klingt. Habe sie auch schon probiert und mag sie sehr, sehr gerne! Sie schmecken schön frisch.

Leibniz Pick Up! Wild Berry: Pick Up mag ich eigentlich ganz gerne, aber am liebsten das Original. Bei dieser Sorte bin ich gespannt, ob sie nicht zu süß ist. Aber falls doch, meine Familie kennt sie schon und mag sie gerne, also kann ich sie weitergeben.



Look-O-Look Mini-Candypizza: Weingummi mag ich sehr gerne, von daher gefällt mir diese etwas andere Form sehr gut. Kaufen würde ich sie mir nicht, da es ja doch eher ein Spaß ist und dafür der Preis zu hoch. Trotzdem schön.



Die Landwirte - Rapsöl: Öl halt, ist okay. Mehr habe ich dazu nicht zu sagen. Hätte ich nicht unbedingt gebraucht, da ich noch viel Öl daheim habe.
Veggie Crunch Sesam Crannberry Snack: Auf diesen Snack bin ich sehr gespannt! Sesam und Cranberry mag ich beide sehr gerne und für zwischendurch als Alternative für Schokolade oder andere Süßigkeiten finde ich den Snack toll. Auch um ihn zur Arbeit zu nehmen.




Veltins Radler und Veltins Radler alkoholfrei: Radler trinke ich häufig, auch wenn wir unterwegs sind, daher wird dieses Bier definitiv bald getrunken. Die alkoholfreie Variante hätte man sich sparen können, muss wirklich nicht sein. Dann lieber direkt Fanta oder Cola...

Vilsa Spritzer in den Sorten Kirsche und Pfirsich: Eigentlich trinke ich wenig Getränke mit Kohlensäure, vor allem nicht Softdrinks. Kirsche habe ich nun schon probiert und muss sagen ich bin positiv überrascht, abgesehen von der Kohlensäure, die aber auch nicht in einem extremen Maß enthalten ist und daher noch zu tolerieren, schmeckt das Wasser wirklich stark nach Kirsche und gefällt mir wirklich gut! Pfirsich ist auch nicht schlecht, aber auch ein bisschen künstlich, daher weniger meins als die Kirschvariante.



Rondjes & Eckjes: Eine Art Knäckebrot, das mich optisch an Brotchips erinnert. Bin gespannt, ob sie wirklich so schmecken werden. Irgendwann bei einem gemütlichen Abend mit Freunden werden sie zum Einsatz kommen... oder zum Frühstück. :D


Krüger Tea Latte in allen drei Sorten: schwarz, Rooiboos und Pfefferminz: Diese drei Sorte kenne ich schon aus der Brandnooz Box von vor einigen Monaten. Schwazer Tee und Roiboos schmecken mir gut, Pfefferminz ist so na ja, aber den will meine Mama haben. Also geht er weiter. Freut mich, dass die Tees enthalten waren.


Alles in allem finde ich die Box richtig gelungen! Eine der Besten in letzter Zeit! Ich kann alle Produkte gut gebrauchen oder weitergeben, wobei das auch die wenigsten sind. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen