Dienstag, 30. Juni 2015

Rückblick auf die Woche #02-2015

Der zweite Rückblick auf meine Woche (mit einem Tag Verspätung):


|Gelesen| 

  • "Das Magdalena-Vermächtnis" von Kathleen McGowan weiter (fast fertig)

|Gesehen| 
  • Hartwichs 100 (schrecklich, bin sicher, dass meine Gehirnzellen während der Sendung ausgezogen sind...)
  • ein wenig des U21 Halbfinals Portugal vs. Deutschland
  • "Der Mentalist" Staffel 5 angefangen

|Getan| 





Donnerstag, 25. Juni 2015

Buchreview: Andrew Davidson "Gargoyle"

Heute wieder ein Buch auf Deutsch, dafür aber ein etwas anderes Genre, als sonst und auch sonst irgendwie ein ganz anderes Buch. Für meine Verhältnisse zumindest.

Andrew Davidson "Gargoyle"



Zum Autor:
Der kanadische Autor, dessen Debutroman dieses Werk ist, hat englische Literatur studiert und ein Jahr in Japan als Lehrer gearbeitet bevor er zurück nach Kanada ging und dort mit der Rechercher für dieses Buch began.

Montag, 22. Juni 2015

Rückblick auf die Woche #01-2015

[Werbung, da Markennennung]

Ich versuch es auch einmal... ein kleiner Rückblick auf meine Woche.


|Gelesen| 

  • ein wenig in der "Separée" 
  • "Gargoyle" von Andrew Davidson zu Ende (Review kommt)
  • "Das Magdalena-Vermächtnis" von Kathleen McGowan angefangen

|Gesehen| 
  • das halbe Formel 1 Rennen am Sonntag (die erste Hälfte war ich noch im Fitness-Studio)

Dienstag, 9. Juni 2015

Degusta Box Mai 2015

[Werbung, da Markennennung] 

Die Degusta Box Mai war dieses Mal extrem pünktlich bei mir und hat mich sehr erfreut! (Im Vergleich zur Brandnooz-Box, die von der DHL zurück geschickt worden ist und nie bei mir ankam!!!! So ärgerlich!), nur bin ich momentan nach der Arbeit so platt, dass ich es nicht geschafft habe, eher zu bloggen... (Zeigt sich auch in vielen anderen Beiträgen, die noch ausstehen, aber auch jetzt fallen mir gerade wieder die Augen zu.)


Dienstag, 2. Juni 2015

Buchrezension: Paula Hawkins "The Girl On The Train"

[Werbung, kostenloses Rezensionsexemplar]

Das Buch, das ich euch heute vorstelle, habe ich von Blogg Dein Buch und dem Penguin Random House UK - Verlag zur Rezension zur Verfügung gestellt bekommen.

Paula Hawkins "The Girl On The Train"

(cover von: BDB)


Zur Autorin:
Die Autorin war bislang mehrere Jahre als Journalistin tätig, bevor sie sich dazu entschied in die fiktive Welt einzutauchen und nun diesen, ihren ersten, Thriller herausgebracht hat. Geboren und aufgewachsen ist sie in Zimbabwe, zog anschließend jedoch nach London, wo sie nun lebt.