Freitag, 13. März 2015

Rossmann Schön für mich - Box März 2015

Heute flatterte die Benachrichtigung, dass ich meine "Schön für mich" - Box bei Rossmann abholen kann, ins Haus und da bin ich direkt los, sie holen.








Alterra Waschschaum sanft mit Cranberryextrakt und Kiwisamenextrakt: Ich würde mir wohl nie einen Waschschaum oder ähnliches kaufen, da ich deren Wirkung nur so la-la finde. Aber ich habe gerade zwei in Benutzung, die sich dem Ende neigen und ein bisschen habe ich mich ja doch dran gewöhnt was unter der Dusche speziell fürs Gesicht zu haben. Somit wird dieses Produkt in nicht allzu langer Zeit zum Einsatz kommen. Es riecht, zumindest wenn man es aufschraubt, leicht säuerlich. Mal sehen, wie es im Gebrauch abschneidet und tatsächlich riecht. Kann ich gebrauchen.

Gillette Fusion ProGlide Männerrasierer: Scheint ein guter Rasierer zu sein, mein Papa wird sich freuen. Kann ich weiter geben, aber selbst nicht gebrauchen.



Wellness & Beauty Körperbutter mit Sheabutter & Mandelöl sowie Isana Bodycreme Olive: Ich kommentiere sie beide zusammen. Für mich sind das zwei sehr, sehr ähnliche Produkte, daher verstehe ich nicht ganz, warum beide in der Box waren. Das Isana Produkt sind auch noch 500ml, eine - für mich - riesen Packung. Ich verwende Bodylotion, Cremes etc. super wenig, daher weiß ich ehrlich gesagt nicht so richtig was ich mit denen machen soll, obwohl beide Duftrichtungen gut klingen und ich sie mir als Duschgel kaufen würde. Die Körperbutter von Wellness & Beauty finde ich ansprechender und da ich Körperbutter noch nie hatte, werde ich diese zumindest mal testen. Aufbrauchen werde ich sie wohl nie. O.o Und die von Isana, da weiß ich noch nicht so recht, öffnen werde ich sie erstmal nicht. Vielleicht ergibt sich eine Gelegenheit, sie weiterzugeben. Kann eigentlich beide nicht wirklich gebrauchen.



Fusswohl Intensiv Creme: Über dieses Produkt habe ich mich sehr gefreut, da ich mir die Tage erst überlegt hatte, mir eine Creme für die Füße zuzulegen. Bin gespannt, hatte noch nie eine. Kann ich super gebrauchen.

Rival de Loop Hydro Augen-Roller: Auch über dieses Produkt freue ich mich sehr, da ich schon länger einen Augen-Roller haben möchte, aber mir die Produkte, die ich gesehen habe und die mir zugesagt haben, alle zu teuer waren. Wenn dieser hier nur halb so gut ist wie die abschwellenden Pads dieser Serie, dann freue ich mich schon sehr ihn zu gebrauchen! Vor allem ist es ein Produkt, das ich eben auch morgens vor der Arbeit verwenden kann, für Cremes oder Pads habe ich da keine Zeit. Kann ich super gebrauchen.



Rival de Loop Nagelwachs Repair-Pflege für brüchige Nägel: Dieses Produkt kann ich gerade gut gebrauchen, jedoch erinnert es im Geruch sehr an ein anderes Produkt, da ich einmal in einer Rossmann Box hatte. Ich glaube es war von RdeYoung. Ich benutze es gerne, daher bräuchte ich dieses Wachs jetzt nicht unbedingt, aber es freut mich trotzdem und ich werde es schon gebrauchen können.

Montagne Jeunesse Tuchmaske mit brasilianischem Schlamm Acaibeere & Avocado: Ich habe Masken mittlerweile echt lieb gewonnen, aber diese Tuchmasken mag ich gar nicht. Sie fühlen sich an, wie eine Leichenhaut. Gruselig. Werde sie verwenden, aber niemals kaufen.


Fazit:
Die Box, für die man 5,-€ bezahlt, enthält acht Produkte, sechs von Rossmann Eigenmarken. Die Ausbeute ist nicht schlecht und es ist auch etwas für den Mann dabei, falls daheim einer rumläuft. Das zwei Cremes oder ähnliches für den Körper dabei sind, gefällt mir nicht, da hätte man besser ein anderes Produkt hineingelegt, z.B. einen Duft für den Frühling, ein Dusch-/Badeprodukt oder etwas aus der dekorativen Kosmetik. 

Persönlich gefällt mir die Box diesmal leider nicht so gut, da ich manche Produkte nicht mag bzw. diese Art der Produkte einfach viel zu selten benutze, um Freude daran zu finden. Meine Favoriten sind definitiv die Fußcreme und der Augen-Roller.

Was sagt ihr zur Box?

1 Kommentar: